Privacy Policy | Hideaways Safari Experiences

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Unser Versprechen an Sie:

ist die sichere Aufbewahrung Ihrer Daten;
Teilen Sie nur, wo Sie einverstanden sind;
Wir verwenden Ihre Daten, um die Informationen, die wir Ihnen geben, auf Sie zuzuschneiden, Ihre Reisearrangements zu arrangieren und unsere Dienstleistungen zu verbessern;
Sie haben die Kontrolle, indem Sie Ihre Daten aktualisieren, löschen und abrufen können;

Diese Richtlinie beschreibt, wie wir, Hideaways, Ihre Daten sammeln, verwenden, offenlegen, übertragen und speichern. Wir sind Hideaways in 95 Garfield Road, Claremont, Kapstadt, 7708, Südafrika. Unsere Website www.hideaways.com ist die offizielle Reise-Website für unser Unternehmen.

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch. Wenn Sie im Namen anderer Personen buchen, sind Sie dafür verantwortlich, dass diese Personen den Inhalt dieser Datenschutzerklärung kennen und damit einverstanden sind, dass Sie ihre persönlichen Daten für eine Buchung oder Anfrage zur Verfügung stellen. Indem Sie eine Buchung oder eine Anfrage machen, stimmen Sie der Übertragung, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten zu. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, die notwendig sind, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden, aber wenn Sie mit dieser Richtlinie nicht einverstanden sind, können wir Ihre Buchung nicht annehmen und Sie sollten diese Website nicht nutzen. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Welche persönlichen Daten wir sammeln und wann und warum wir sie verwenden

Bei den von uns erfassten personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und persönliche Reisepläne. Darüber hinaus kann es erforderlich sein, dass wir Ihre Passdaten erhalten, um sie an ausländische Behörden weiterzugeben, die erweiterte Passagierinformationen benötigen.

Wir müssen diese Informationen sammeln, um die von Ihnen gewünschten Reisen und anderen Dienstleistungen zu organisieren. In einigen Fällen müssen wir auch sensiblere personenbezogene Daten wie Informationen über Krankheiten, Behinderungen und besondere Anforderungen wie Diätwünsche, die Ihre religiösen Überzeugungen offenlegen können, erfassen, um Ihre besonderen Bedürfnisse in Bezug auf eine Buchung berücksichtigen zu können

Wie wir diese persönlichen Informationen verwenden

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um:

  • unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen und/oder Ihre Buchung oder beabsichtigte Buchung zu bearbeiten, einschließlich der Bearbeitung Ihrer Buchung, der Zusendung Ihrer Reiseroute oder anderer Details zu Ihrer Buchung
  • Sie über Änderungen Ihrer Reiseroute zu informieren (z. B. bei einer Änderung Ihrer Buchung vor der Reise, bei Verspätung oder Annullierung eines Flugs))
  • Verwaltung Ihrer weiteren Reise- oder Dienstleistungsanforderungen (z. B. Kontaktaufnahme mit und Übermittlung Ihrer Daten an Fluggesellschaften, Dienstleistungsanbieter und/oder Reisevermittler, damit diese Ihre Buchung und/oder Ihre Reisevorbereitungen erleichtern können, so dass Störungen so gering wie möglich gehalten werden können); dies gilt auch, wenn Sie ein Urlaubspaket, ein Hotel, ein Auto oder eine andere Dienstleistung buchen, die von uns oder von Dritten mit uns erbracht werden kann.
  • Zahlungen für Ihre Buchung zu bearbeiten, Erstattungsanträge zu erfüllen und für Buchhaltungs- und Prüfungszwecke
  • den Service und die Angebote, die Sie erhalten, zu personalisieren (z. B. indem wir frühere Reiseerfahrungen, Transaktionen oder Vorlieben kennen und die Art und Weise, wie wir Ihnen unsere Produkte oder Dienstleistungen anbieten, auf Ihre Vorlieben und Ihr Profil abstimmen)
  • mit Ihnen zu verschiedenen Zeitpunkten während Ihrer Reise kommunizieren und interagieren
  • Kommunikation mit Fluggesellschaften, Unterkunftsanbietern und anderen Parteien, die an Ihrer Reise beteiligt sind, über Ihre Erfahrungen, Präferenzen, Komplimente oder Beschwerden
  • die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern oder uns bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen zu helfen
  • Umfragen zur Kundenzufriedenheit durchzuführen, damit wir besser verstehen, wie wir die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen weiter verbessern oder neue schaffen können. Während dieser Umfragen können wir persönliche Informationen von Ihnen sammeln, die sich auf Ihre Gedanken/Kommentare über Ihre Erfahrungen mit uns beziehen
  • unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu vermarkten
  • unser Geschäft zu verwalten, z. B. für Systemtests, IT-Wartung oder Entwicklungsschulung, Benchmarking und Leistungsmessung
  • die Nutzung in Verbindung mit Ihrem Online-Konto, die Sie von Zeit zu Zeit zusätzlich genehmigen oder zustimmen können

In der Regel erheben wir keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten von Ihnen (oder den Personen, für die Sie buchen), aber wenn wir dies tun, versuchen wir, die Erhebung und Verwendung dieser Daten auf ein Minimum zu beschränken und sie mit besonderer Sorgfalt zu behandeln. Wir geben diese Daten auch an Dritte weiter (die uns bei der Verwaltung unseres Geschäfts und der Erbringung von Dienstleistungen unterstützen, wie z. B. die Anbieter von Rollstühlen an Flughäfen) und an andere Unternehmen (die uns bei der Verwaltung Ihrer Buchung oder Reise helfen), und wir übermitteln sie weltweit.  Wenn Sie (oder ein Reisender) uns besondere Kategorien personenbezogener Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben, und Sie stimmen zu (und der Reisende stimmt zu), dass wir diese Daten für die Zwecke verwenden, für die sie erhoben wurden.

Wenn Sie Fragen zu einem unserer Produkte oder Dienstleistungen, Komplimente oder Beschwerden haben, müssen wir Informationen von Ihnen sammeln, einschließlich Ihrer Kontaktdaten, damit wir auf Ihre Anfrage antworten oder Ihnen helfen können.  Wir erfassen diese Daten, wenn Sie uns eine E-Mail senden, unser Kundendienstzentrum anrufen, eine lokale Niederlassung besuchen oder uns über eine andere Kommunikationsform kontaktieren, z. B. über soziale Medien oder ein Online-Chat-Tool.

Persönliche Daten, die wir für rechtliche, behördliche und regulatorische Zwecke sowie zur Aufdeckung und Verhinderung von Straftaten erfassen und verwenden

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um unseren gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, für rechtliche Zwecke, z. B. um auf eine gültige Klage, Vorladung oder behördliche Anordnung zu reagieren, und um unser Eigentum, unsere Rechte und Interessen sowie das Eigentum, die Rechte und Interessen anderer Personen zu schützen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch zur Verbrechensverhütung und -aufdeckung, einschließlich der Verhinderung von Betrug bei Online-Zahlungen, zur Identitätsüberprüfung, zur Kreditprüfung und Kreditwürdigkeitsprüfung sowie zu Buchhaltungs- und Prüfungszwecken.  Wenn Sie eine unserer örtlichen Niederlassungen besuchen, werden Sie möglicherweise zu Sicherheitszwecken mit Hilfe von Überwachungskameras beobachtet.  In jedem Fall tun wir dies in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen.

Persönliche Informationen, die wir von Dritten sammeln und verwenden

Wir erheben personenbezogene Daten von Dritten, die Sie ermächtigt haben, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen (z. B. Ihr Reisebüro oder eine andere Person, die eine Buchung in Ihrem Namen vornimmt, Ihre Reisebegleitung, Ihr Reisekoordinator, unsere Werbepartner, soziale Medien und andere digitale Websites).  Wir erheben auch persönliche Daten von Personen, die Sie als Freund für unsere Produkte oder Dienstleistungen empfehlen.  Wir bitten diese Personen zu bestätigen, dass Sie sich freuen, von uns zu hören.

Persönliche Informationen, die wir sammeln und verwenden, wenn Sie eine Zahlung vornehmen

Je nach Zahlungsart (z. B. Kreditkarte, Banküberweisung, Barzahlung) erheben wir unterschiedliche personenbezogene Daten. Bei Kreditkartenzahlungen erfassen wir beispielsweise den Namen des Kreditkarteninhabers, die Adresse, die Kartennummer, das Gültigkeitsdatum und den CVC-Code.

LRechtliche Grundlage für die Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann erheben, verarbeiten, nutzen, weitergeben und speichern, wenn wir sicher sind, dass wir eine angemessene Rechtsgrundlage dafür haben. Dies kann der Fall sein, weil:

  • wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden müssen, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen oder Schritte zu unternehmen, um einen Vertrag mit Ihnen zu schließen.  Zum Beispiel, um Ihre Buchung bei uns zu verwalten, um die Zahlung für Ihre Buchung entgegenzunehmen oder um Ihre Reisearrangements abzuschließen;
  • wir Ihre persönlichen Daten für unser legitimes Interesse als Handelsunternehmen verwenden müssen. So können wir beispielsweise Anrufe in unserem Kundendienstzentrum aufzeichnen, um zu überprüfen, wie wir Anrufe bearbeiten. Wir können auch Ihre Interaktionen mit unserer Website und den Buchungsvorgängen über Tools auf unserer Website aufzeichnen, um Fehler oder Probleme zu erkennen und sicherzustellen, dass Ihre Kundenerfahrung den Erwartungen entspricht.  In all diesen Fällen werden wir Ihre Daten stets in einer Weise behandeln, die angemessen ist und Ihre Datenschutzrechte respektiert.
  • wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden müssen, um eine einschlägige gesetzliche oder behördliche Verpflichtung zu erfüllen, die wir haben.  In einigen Ländern sind wir beispielsweise verpflichtet, API an Grenzkontroll-, Zoll- und Strafverfolgungsbeamte an den Ein- und Ausreisehäfen Ihrer Reiseroute weiterzugeben; und
  • wir Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten für eine bestimmte Aktivität haben.  Zum Beispiel, wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihnen spezielle Angebote unterbreiten, von denen wir glauben, dass sie von Interesse sein könnten.

Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen an andere

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten in der nachstehend beschriebenen Weise und zu den dort beschriebenen Zwecken weiter:

  •  um die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern oder uns bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen zu helfen, sowie für Marketing, Profilerstellung und Analysen, wie unten beschrieben, und für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke.
  •  mit Dritten, die uns helfen, unser Geschäft zu führen und unsere Produkte und Dienstleistungen zu liefern. Diese Dritten haben sich zur Vertraulichkeit verpflichtet und verwenden personenbezogene Daten, die wir an sie weitergeben oder die sie in unserem Namen erheben, ausschließlich zum Zweck der Erbringung der vertraglich vereinbarten Dienstleistung für uns.  Zu diesen Dritten gehören Dienstleister, die uns bei der Verwaltung unserer IT- und Back-Office-Systeme, der Aufdeckung von betrügerischen Transaktionen und Sicherheitsvorfällen, der Unterstützung unserer Kundendienstzentren, der Verwaltung der Kommunikation und der Anpassung von Marketing und Werbung helfen, die Zahlungen überprüfen (z. B. Banken und Zahlungskartenunternehmen), Internetdienste bereitstellen, unsere Einrichtungen hosten und Forschungsarbeiten durchführen, die uns helfen, die Interessen der Verbraucher zu verstehen.
  • mit Werbung von Dritten und Social-Media-Webseiten, um Werbung anzubieten
  • Bank und Zahlungsdienstleister, um Zahlungen zu genehmigen und abzuschließen;
  • mit Regierungen, Regierungsorganisationen und -behörden, Grenzkontrollbehörden, Aufsichtsbehörden, Strafverfolgungsbehörden und anderen, soweit dies gesetzlich zulässig oder erforderlich ist, in Bezug auf API oder andere rechtliche Anforderungen, die von Zeit zu Zeit bei Reisen in ein bestimmtes Land oder aus einem bestimmten Land gelten, und um generell allen geltenden Gesetzen, Vorschriften und Regeln sowie Aufforderungen von Strafverfolgungs-, Aufsichts- und anderen Regierungsbehörden nachzukommen;
  • mit Dritten, deren Produkte oder Dienstleistungen Sie über unsere Website oder unsere Niederlassungen oder anderweitig erwerben, wie z. B. Fluggesellschaften, Tourismusagenturen, Hotel-, Transfer- und Autovermietungsunternehmen, Reise- und Ausflugsanbieter oder Reisebüros, auch wenn es ein Problem mit Ihrer Buchung gibt, damit Ihr Reisebüro das Problem mit Ihnen lösen kann;

Persönliche Daten, die wir zu Marketingzwecken, zur Profilerstellung und zu Analysezwecken sammeln und verwenden

Wie wir persönliche Daten verwenden, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten

Wir können personenbezogene Daten verwenden, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten.  Dies kann auf Ihren Präferenzen beruhen, von Cookies abgeleitet werden, aus Ihren Interaktionen mit uns, einschließlich unserer Konten in den sozialen Medien, abgeleitet werden oder auf Marktforschung basieren.  Wir können Sie auch über unsere Unternehmensdienstleistungen informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie in Ihrer beruflichen Funktion relevant sein könnten.

Wir arbeiten auch mit sozialen Medien und anderen digitalen Websites zusammen, um Ihnen Werbung auf diesen Websites zukommen zu lassen. Wir übermitteln ihnen Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten (z. B. Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummern).  Wenn diese sozialen Medien und digitalen Websites die von uns bereitgestellten Profildaten mit Ihren Profildaten abgleichen, werden sie Ihnen unsere Werbung anzeigen. Die Social-Media-Websites identifizieren Sie nicht und geben auch keine anderen personenbezogenen Daten aus Ihrem Social-Media-Konto an uns weiter.

Wir senden Ihnen nur Direktmarketing, sei es über uns, sorgfältig ausgewählte Dritte oder Partner, Produkte oder Dienstleistungen, in Übereinstimmung mit Ihren Marketingpräferenzen.  Wir können Sie per E-Mail, SMS, über soziale Medien oder über andere Kommunikationskanäle kontaktieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie hilfreich sein könnten.  Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt möchten, dass wir Ihnen kein Marketingmaterial mehr zusenden, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung oder wählen Sie die entsprechende Option zum Abbestellen", wie unten beschrieben.

Wie Sie Ihre Marketingpräferenzen verwalten können

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und um sicherzustellen, dass Sie die Kontrolle darüber haben, wie wir mit Ihnen Marketing betreiben, und vorausgesetzt, Sie haben angegeben, dass Sie dies wünschen:

  • werden wir Maßnahmen ergreifen, um das Direktmarketing auf ein vernünftiges Maß zu beschränken;
  • Ihnen nur Mitteilungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse oder Relevanz sind, und zwar stets im Einklang mit Ihren Genehmigungen, die gegebenenfalls auch Folgendes umfassen können
    • Sie über Entwicklungen bei den von uns und unseren sorgfältig ausgewählten Partnern angebotenen Produkten und Dienstleistungen zu informieren (vorausgesetzt, dass wir Ihnen diese in Verbindung mit unserem eigenen Marketing mitteilen);
    • allowing third parties to send you marketing or updates relating to their products or services.
  • Sie können auf den Link "Abmelden" klicken, den Sie am Ende unserer E-Mails finden, die Sie von uns erhalten, oder Sie können sich abmelden, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen oder Ihre Kontoeinstellungen ändern, wodurch Sie aus der entsprechenden Marketingliste entfernt werden;
  • Wenn Sie nicht möchten, dass unsere Werbung in sozialen Medien oder auf anderen digitalen Websites angezeigt wird, können Sie Ihre Einstellungen auf diesen Websites ändern.

Wenn Sie sich vollständig von unseren Marketingmitteilungen abmelden, können wir Sie möglicherweise nicht mehr über maßgeschneiderte Angebote informieren. Wenn Sie sich von der Marketingkommunikation abmelden, erhalten Sie von uns weiterhin Betriebs- und Servicenachrichten in Bezug auf Ihre Buchung, auch wenn Sie eine Buchung nicht abgeschlossen haben (z. B. E-Mails mit abgebrochenen Warenkörben oder Pop-up-Hinweise), sowie Antworten auf Ihre Anfragen an uns.

Wann und wie wir Analysen und Profiling durchführen:

Analyse

Wir fassen personenbezogene Daten zusammen und entfernen alle identifizierenden Elemente, um Muster zu analysieren und unsere Marketing- und Werbemaßnahmen zu verbessern, um die Nutzung unserer Website zu analysieren, um unsere Inhalte, Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, um den Inhalt, das Layout, die Produkte und Dienstleistungen unserer Website individuell anzupassen und um unsere Geschäftsabläufe zu unterstützen, und wir können Dritte beauftragen, dies in unserem Namen zu tun. Wir erfassen bestimmte Nutzungsdaten wie die Anzahl und Häufigkeit der Besucher unserer Website. Diese Informationen umfassen die Webseite, von der Sie gerade gekommen sind, die Webseite, die Sie als nächstes besuchen, den von Ihnen verwendeten Browser, Ihre Geräte-ID und Ihre IP-Adresse. Anhand dieser gesammelten Daten können wir feststellen, wie häufig unsere Kunden Teile unserer Website nutzen, und wir können die Demografie, die Interessen und das Verhalten unserer Nutzer erforschen, um Sie besser verstehen und bedienen zu können. Dies geschieht u. a. durch die Installation und Verwendung von Cookies auf Ihrem Browser oder Gerät.

Wenn Sie auf unserer Website Schaltflächen verwenden, die mit sozialen Medien oder ähnlichen Websites verknüpft sind (z. B. "Gefällt mir"- und/oder "Teilen"-Schaltflächen), können Inhalte von unserer Website an diese Websites zurückgesendet werden und je nach Ihren Datenschutzeinstellungen privat oder öffentlich sichtbar sein (z. B. für Freunde, Follower oder generell für jeden, der Zugang zu Ihrer Profilseite hat).

Profilerstellung

Wir verwenden personenbezogene Daten wie Ihr Geburtsdatum, Ihr Geschlecht, Ihr Wohnsitzland, Ihre Transaktionen (z. B. bei uns getätigte Zahlungen und gebuchte Flüge), von Cookies abgeleitete Informationen sowie Ihre Präferenzen und Ihr Verhalten zur Profilerstellung.  Einige der legitimen Zwecke, zu denen wir personenbezogene Daten profilieren, sind:

  • um besser zu verstehen, was Sie sich von uns wünschen und wie wir unsere Dienstleistungen für Sie weiter verbessern können;
  • um den Service und die Angebote, die Sie von uns erhalten, zu personalisieren, unter anderem mit Einladungen zu besonderen Veranstaltungen;
  • um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte online zur Verfügung zu stellen und Ihre Erfahrung mit unserer Website zu optimieren;
  • um Ihnen maßgeschneiderte Werbung auf anderen von Ihnen besuchten Websites, in sozialen Medien und auf digitalen Websites zu zeigen;
  • um Marketingmaterial weiterzugeben, von dem wir glauben, dass es für Sie von Interesse sein könnte, auch von unseren Drittpartnern;
  • die uns helfen, unsere Dienste effizienter zu gestalten;
  • to authenticate log-ins on our Website and detect and prevent fraud.

Wir werden Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass unsere berechtigten Interessen nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte und -freiheiten überlagert werden, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für ein berechtigtes Interesse profilieren.

Weltweite Übermittlung personenbezogener Daten

die Verwendung sicherer Kommunikationskanäle auf unserer Website, wie z. B. SSL ("Secure Sockets Layer") für die Übertragung von Daten, die an uns gesendet werden. SSL sind branchenübliche Verschlüsselungsprotokolle, die zum Schutz von Online-Transaktionskanälen verwendet werden.

Wir ergreifen geeignete Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die Übermittlung personenbezogener Daten im Einklang mit dem geltenden Recht erfolgt, und wir übermitteln personenbezogene Daten nur dann in ein anderes Land, wenn dies der Fall ist:

  • wir uns vergewissert haben, dass ein angemessenes Schutzniveau zum Schutz Ihrer Daten besteht; und
  • die Übermittlungen vollständig verwaltet werden, um Ihre Datenschutzrechte und -interessen zu schützen, und auf Länder beschränkt sind, die anerkanntermaßen ein angemessenes rechtliches Schutzniveau bieten oder in denen wir sicher sein können, dass alternative Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Datenschutzrechte getroffen wurden.

Zu diesem Zweck

  • wenn wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb unseres Unternehmens oder an Dritte (die uns bei der Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen helfen) weitergeben, verpflichten wir uns vertraglich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten; oder
  • Wenn wir Auskunftsersuchen von Strafverfolgungsbehörden oder Aufsichtsbehörden erhalten, prüfen und bestätigen wir diese Ersuchen sorgfältig, bevor personenbezogene Daten weitergegeben werden.

Falls Ihre persönlichen Daten an eine ausländische Gerichtsbarkeit übermittelt werden, unterliegen sie möglicherweise den Gesetzen dieser Gerichtsbarkeit, und wir können verpflichtet sein, sie den Gerichten, Strafverfolgungs- oder Regierungsbehörden in diesen Gerichtsbarkeiten offenzulegen.

Sie haben das Recht, sich an uns zu wenden, um weitere Informationen über die Sicherheitsvorkehrungen zu erhalten, die wir getroffen haben, um einen angemessenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, wenn diese wie oben erwähnt übermittelt werden.

Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen und speichern:

Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wir haben angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, Richtlinien und Verfahren implementiert und pflegen diese, um die persönlichen Daten, die Sie uns mitteilen, zu schützen und die Privatsphäre dieser Daten zu wahren. Zu den Maßnahmen, die wir ergreifen, gehören zum Beispiel:

  • Vertraulichkeitsanforderungen an unsere Mitarbeiter und Dienstleister;
  • die Vernichtung oder dauerhafte Anonymisierung personenbezogener Daten, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden; und
  • die Einhaltung von Sicherheitsverfahren bei der Speicherung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten, um einen unbefugten Zugriff darauf zu verhindern; und
  • die Verwendung sicherer Kommunikationskanäle auf unserer Website wie SSL ("Secure Sockets Layer") für die Übertragung von Daten, die an uns gesendet werden.  SSL sind Industriestandard-Verschlüsselungsprotokolle, die zum Schutz von Online-Transaktionskanälen verwendet werden.

Speicherung Ihrer persönlichen Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist. Zum Beispiel, um Buchungen zu verwalten und Ihnen relevante Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, wie in dieser Datenschutzerklärung erläutert. Wir werden dafür sorgen, dass die Daten auf sichere Weise vernichtet werden. In den meisten Fällen werden wir Ihre Daten 7 Jahre nach der Erfassung vernichten, um den britischen HMRC-Vorschriften zu entsprechen. Wenn keine Buchung vorgenommen wird, werden die Daten spätestens 12 Monate nach der Erfassung gelöscht.

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten länger aufbewahren, z. B. wenn wir aufgrund gesetzlicher, behördlicher, steuerlicher oder buchhalterischer Anforderungen dazu verpflichtet sind. Unter bestimmten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten über einen längeren Zeitraum speichern, damit wir im Falle von Beschwerden oder bei der begründeten Annahme, dass ein Rechtsstreit im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten oder Ihren Geschäften droht, über eine genaue Aufzeichnung Ihrer Geschäftsbeziehungen mit uns verfügen.

Cookies

Ein "Cookie" ist eine kleine Computerdatei, die auf Ihr Gerät heruntergeladen wird. Sie sammelt Informationen darüber, wie Sie auf unserer Website und im Internet navigieren, und hilft uns, Ihnen bessere Website-Dienste anzubieten.

Cookies können persönliche Informationen über Sie sammeln. Cookies helfen uns, Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website zu speichern, wie z. B. Ihren Abfahrtsort, andere Einstellungen und Suchvorgänge. Mit Hilfe von Cookies können wir nachvollziehen, wer welche Seiten wie häufig besucht hat, und feststellen, welche Bereiche unserer Website am beliebtesten sind. Sie können uns auch dabei helfen, unsere Website effizienter zu betreiben, Ihren nächsten Besuch zu erleichtern und Ihre Ansicht der Website an Ihre Vorlieben und Aktivitäten anzupassen. Sie helfen uns auch, unser Marketing und unsere Werbung auf unserer Website, auf anderen von Ihnen besuchten Websites, auf Websites sozialer Medien und auf Ihren anderen Geräten auf Sie abzustimmen.

Gesetzliche Rechte zur Wahrung Ihrer Privatsphäre

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

Um Ihre Rechte wahrnehmen zu können, bitten wir Sie möglicherweise um zusätzliche Informationen, um Ihre Identität zu bestätigen und aus Sicherheitsgründen, insbesondere bevor wir Ihnen personenbezogene Daten mitteilen.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie uns eine E-Mail an info@hideawaysafrica.com schicken. Vorbehaltlich rechtlicher und sonstiger zulässiger Erwägungen werden wir uns nach Kräften bemühen, Ihrer Anfrage innerhalb von 30 Tagen nachzukommen oder Sie zu informieren, wenn wir weitere Informationen benötigen, um Ihre Anfrage zu erfüllen. info@hideawaysafrica.com. Subject to legal and other permissible considerations, we will make every reasonable effort to honour your request within 30 days or inform you if we require further information in order to fulfil your request.

Es kann sein, dass wir nicht immer in der Lage sind, Ihrem Ersuchen in vollem Umfang nachzukommen, z. B. wenn dies die Vertraulichkeitsverpflichtung, die wir anderen schulden, beeinträchtigen würde, oder wenn wir gesetzlich berechtigt sind, das Ersuchen auf andere Weise zu behandeln.

Recht auf Zugang zu persönlichen Informationen

Sie haben das Recht, eine Kopie der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern, und Sie haben das Recht, über Folgendes informiert zu werden: die Quelle Ihrer personenbezogenen Daten, den Zweck, die Rechtsgrundlage und die Methoden der Verarbeitung, die Identität des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen sowie die Unternehmen oder Kategorien von Unternehmen, an die Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben werden können.

Recht auf Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir unkorrekte personenbezogene Daten berichtigen. Wir können versuchen, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen, bevor wir sie berichtigen.

Sie können auch verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen löschen:

  • sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden; oder
  • Sie haben Ihre Einwilligung widerrufen (wenn die Datenverarbeitung auf einer Einwilligung beruhte); oder
  • aufgrund eines erfolgreichen Widerspruchsrechts; oder
  • die Daten unrechtmäßig verarbeitet worden sind; oder
  • die personenbezogenen Daten gelöscht werden müssen, um einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Recht der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats, dem wir unterliegen, nachzukommen.

Wir sind nicht verpflichtet, Ihrer Aufforderung zur Löschung personenbezogener Daten nachzukommen, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich ist:

  • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung; oder
  • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung; oder

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (einschließlich Direktmarketing) Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die sich auf unsere berechtigten Interessen stützt, widersprechen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten unsere berechtigten Interessen überwiegen.

Sie können verlangen, dass wir Sie nicht mehr zu Marketingzwecken kontaktieren.

Sie können verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an nicht verbundene Dritte zum Zwecke des Direktmarketings oder zu anderen Zwecken weitergeben.

Wenn Sie sich in unsere Mailingliste eingetragen haben, können Sie Ihre Marketingpräferenzen automatisch verwalten, indem Sie auf den Link "Abmelden" klicken, den Sie am Ende unserer E-Mails finden, die Sie von uns erhalten, oder Sie können sich abmelden, indem Sie sich an (Ihre E-Mail-Adresse) wenden.

Recht auf Erhalt einer Kopie der Sicherheitsvorkehrungen für die Übermittlung personenbezogener Daten in Länder außerhalb Ihrer Gerichtsbarkeit.

Sie können darum bitten, eine Kopie oder einen Verweis auf die Sicherheitsvorkehrungen zu erhalten, unter denen Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden.

Wir können Datenübertragungsvereinbarungen schwärzen, um Geschäftsbedingungen zu schützen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie können uns auffordern, Ihre persönlichen Daten einzuschränken, aber nur, wenn folgendes der Fall ist:

  • die Richtigkeit der Daten bestritten wird, damit wir sie überprüfen können, oder
  • die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber nicht wollen, dass sie gelöscht wird; oder
  • sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden, wir sie aber noch benötigen, um Rechtsansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen; oder
  • Sie haben von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch gemacht, und die Prüfung der zwingenden Gründe steht noch aus.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten nach einem Antrag auf Einschränkung weiter verwenden, wenn:

  • wir Ihre Zustimmung haben; oder
  • zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen; oder
  • um die Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person zu schützen.

Sie haben das Recht, eine Beschwerde beim Information Commissioners Office einzureichen, wenn Sie Bedenken haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Wenn Sie Bedenken bezüglich der von uns gespeicherten Daten haben, wenden Sie sich bitte an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen bei Alexander Lindley unter alexander@jenmansafaris.com

Scroll to Top